Die Collection bei Gerda Hick

Modeflair aus Italien im Allgäu

Die Kleidung bei "Gerda Hick" wird in kleinen Manufakturen sowie in großen Betrieben in Bologna, Florenz und Mailand gefertigt.

Die neueste Mode wird für Sie alle 5-6 Wochen persönlich von Gerda Hick bei den Herstellern in Italien vor Ort eingekauft. Dies bedeutet allerhöchste Aktualität und ein nicht zu schlagendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Hier finden Sie immer das Neueste!

Die Mode-Farben im Frühjahr Sommer 2018 sind wie ein Strauß farbenprächtiger Blumen

* narzissengelb-kornblumenblau-mohnrot-steinnelkenrosa-anemonenweiß, dazu viel blattgrün und sandbeige und erdbraun - fertig ist der neue Mode-Mix * Trenchcoats lang und oversized * Oberteile kurz und kastig * Hosen üppig weit und taillenhoch * Jeans verkürzt und eng, Tupfen oder Strass * Blumige Tuniken, weit und schwingend * Jacken sind Blousons * Kleider kurz und lang